Lebenssituationen wie der Tod eines lieben Menschen, eine Trennung, die Scheidung, der Verlust der Arbeitsstelle, Mobbing oder Krankheit werfen uns aus der Bahn.

Die Trauer steht uns zur Verfügung um mit Verlust, Trennung und dem Abschiednehmen umgehen zu können. 

Im Leben erfahren wir, dass es von Vorteil ist, das Gefühl von Trauer nicht zu zeigen.

Die Folgen sind körperliche Beschwerden, Krankheiten oder Depression.

Der Trauer Raum und Zeit geben.

Durch Rituale, einen Gesprächsaustausch und Natur- wie auch Körpererfahrungen entsteht Raum in dem der Trauer Ausdruck gegeben werden kann. Im Trauern klären, loslassen, Veränderungen zulassen und neue Energiequellen finden. So werden Neue Wege aufgezeigt und die Lebensfreude findet zu uns zurück.

Durch die

Trauer zu neuer

Lebensfreude

—  Ein Vorgespräch zur Information

—  Einzelbegleitung in meiner Praxis

—  Einzelbegleitung bei Ihnen zuhause

—  Trauerbegleitung in Gruppen

Mein 

Angebot

Elsbeth Schadegg

Luggenackerstrasse 3

8596 Scherzingen

Thurgau

Mitglied EMR und ASCA

Impressum